Politische Kritik
    



Bestellen  Kritik  Karma  Mail  Gesundheit   Impressum  Biographie Wissenschaft




Die Mauer des Schweigens der zionistischen Geldgeier ist durchbrochen

Bush Junior ist jetzt endlich dran!

9/11-Anwaltskomitee legt umfangreiche Beweise vor – WTC-Gebäude wurden gesprengt:
Jetzt reagiert erstmals die US-Staatsanwaltschaft







Globales Finanzcasino:

  Die Botschaft zum Jahresende lautet „Game over“

Die Botschaft des globalen Finanzsektors zum Jahreswechsel 2018/ 2019 ist eindeutig und lautet: Das Casino schließt seine Pforten, das Spiel ist vorüber. 








„Migrationspakt ist Landesverrat“: CDU-Delegierter rechnet mit Merkels Politik ab

Fazit = Wenn das Landesverrat ist, warum sperrt die Verbrecher in Berlin Niemand ein? Auf dieses Delikt  stehen doch schwere Strafen drauf!




Durch amerikanischen Druck wächst Eurasien noch schneller zusammen
DB Cargo arbeitet an schneller Zugverbindung nach China - DWN



Seht, wie deren Polizei mit Menschen umgeht“ – Erdogan stellt Frankreich an Pranger

Wie der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan in seiner Rede in Istanbul erklärte, verfolge Ankara mit Besorgnis die Vorgänge in Frankreich und setze sich gegen ein Chaos als Ergebnis der Proteste der „Gelbwesten“ und der Anwendung von übermäßiger Gewalt gegen die Protestierenden ein.

Fazit = Der angeblich hochmoralische Westen der überall bei anderen Gewalt gegen Bürger anprangert ist selbst am grausamsten gegen die eigenen Bürger
Die Regierungen im Westen sind alles Verräter am eigenen Volk




Beginnt in Frankreich die Befreiung Europas
von der zionistischen Diktatur?


Bill Gates finanzierte Bildungskatastrophe in den USA: Ein einzig auf Kontrolle, Konformismus und Normerfüllung ausgerichtetes Schulsystem

Die öffentlichen Schulen der USA erleben acht Jahre nach Einführung des Common-Core Einheits-Bildungsplans eine Bildungskatastrophe: Nur noch 40 Prozent der Schulabgänger schaffen die Aufnahmetests... 

Die Zeit, die nicht mehr für qualitatives Lernen und Hinterfragen aufgewendet wird, wird stattdessen mit Propaganda des Staates oder Interessensvereinigungen aufgefüllt, unter anderem für „sozial gerechte“ Initiativen ohne Bezug zu Common Sense und Realität – die früher hinterfragt worden wären. Für freies Denken und Individualität bleibt im Reich des Common Core jedoch nicht mehr viel Platz..Mehr»

Fazit = Der Intelligenz Quotient der Bevölkerung darf nicht höher sein als der der selbsternannten zionistischen Eliten die beim Wert 96 rumkrebsen. Der Einheitsbildungsplan Comon Core setzt alle unter gewollten Streß. Mehr als 8 Millionen Schüler nehmen deswegen schon starke psychoaktive abhängig machende Pharmaka.
Das ist das selbe Rezept der Geldgeier wie beim Diabetes, der rasend schnell zunimmt und die Supermarktregale der globalen zionistischen Läden sich unter völlig überzuckerten Lebensmitteln biegen.


Staaten verlieren Souveränität: US-Regierung warnt kurz vor Konferenz in Marrakesch erneut vor UN-Migrationspakt

Die US-Regierung hat erneut vor dem UN-Migrationspakt gewarnt. Der Pakt "geht zu Lasten des souveränen Rechts der Staaten".     Mehr»

Fazit = Der Migrationspakt ist ein hinterhältiges Spiel der zionistischen Mafia die auf diese Art ihre Weltdiktatur erreichen will in dem sie die Souveränität der Staaten abschafft



"Wegen systematischem Terror im Irak" - US-Anwälte fordern 10 Milliarden US-Dollar vom Iran

Eine Märchenhafte Geldbeschaffung

Fazit = Die zionistische US Mafia überfällt grundlos den Irak, killt dort die Elite und millionen Menschen und zerstört das Land und dann verlangen ihre Anwälte vom Nachbarland 10 Milliarden Schadensersatz für deren Waffenlieferung an das überfallene Land




https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de
Federal Reserve meldet erheblich zunehmende Zahlungs-Ausfälle bei Kreditkarten



Dieselbe Ahnungslosigkeit wie bei der letzten französischen Revoution





Chef von Polizeigewerkschaft VIGI zu RT: "Wir haben dieselben Forderungen wie die Gelbwesten"







Aufstand in Frankreich: Sehr viele Demonstranten kommen nach Paris, um die Streitkräfte Macrons anzugreifen






Fazit = Das ist typisches Akademikergeschwätz, so ziemlich im Kreis herum ums Thema und dann dran vorbei. Aus meiner Sicht gibt es nur einen wichtigen Grund warum sie für die Bürger versagen:
Sie sind gekauft und die Auftraggeber haben nicht das Ziel das Leben der Bürger zu verbessern, sondern sie auszuplündern. Und das klappt doch ganz gut







Bis zu 100.000 Euro Nebenverdienst: Über Tausend Regierungsbeamte haben lukrative Nebenjobs

Fazit = Das gehört ganz klar verboten! Die verdienen Aufgrund ihrer Regierungsnähe und Insiderwissens, Geld! Das ist auch in keiner Firma erlaubt und wird dort mit Rauswurf und massiven Schadensersatzforderungen geahndet.



     

    Wird es ein Nürnberg 2.0 für die "BRD"-Täter geben?

     

     

    Die deutsche Frage:

    verfasst von software-engineer, 06.12.2018, 15:37
    (editiert von software-engineer, 06.12.2018, 16:10)

    Die alles entscheidende Frage ist aber: Wird es gelingen, die Besatzung in absehbarer Zeit zu beenden und auf dem Boden der "BRD" ein souveränes Deutschland neu zu gründen? Ich sehe diese Möglichkeit nur im Zusammenhang mit einschneidenden geo-strategischen Veränderungen und mit der Hilfe Russlands. Putin wird einsehen, dass ein starkes und souveränes Deutschland ein wichtiges Bollwerk gegen das anglo-aggressive Imperium und zur Verteidigung Eurasiens und damit der geo-strategischen Achse Russland-China ist.

     

    Fazit = Die Zeichen der Zeit und an der Wand sprechen dafür, das das große Stühlerücken unmittelbar bevorsteht. Der Jahresende und der Jahresanfang 2019 dürften entsprechend turbulent werden. Was die Aufarbeitung der 73 jährigen Besatzungszeit angeht, das wird das Militär übernehmen, ähnlich wie es Trump in den USA organisiert hat und da wird es wenig Überlebende geben. Wahrscheinlich übernimmt es Trump oder Putin, weil bei uns beim Wechsel die ganze Justiz ausgetauscht wird und das Militär eine lahme Ente ist.

    ---


Geldgeier gegen den Rest der Welt

Für China ist diese Festnahme eine «Kriegserklärung»

Die Tochter des Huawei-Gründers wurde in Kanada in Gewahrsam genommen. Für Chinas Staatszeitung ist dieser Akt empörend.

 

Fazit = Sich Empören reicht schon lange nicht mehr, Taten sind dringend notwendig.




Fazit = Das wird die Regierungen in Frankreich und Deutschland stürzen


Niemand in Europa will die vielen Flüchtlinge
Die Versager in Paris und Berlin kriegen Angst
Zum Kurzlink    

Deutschland und Frankreich wollen bei der Reform des Asylrechts den Dauerstreit über die verpflichtende Verteilung von Flüchtlingen in der Europäischen Union mit einem Kompromiss lösen. Dies teilte die Agentur Reuters am späten Donnerstag unter Verweis auf ein Dokument mit, das auf dem Innenministertreffen in Brüssel verteilt wurde.



Marine Le Pen zum Migrationspakt:

Frankreich darf den „Akt des Verrats“ nicht unterschreiben!

Der Pakt sei ein „Akt des Verrats“, er unterstütze „die Pro-Migranten-Propaganda und die Verfolgung von Gegnern der Einwanderung“. Dass er nicht verpflichtend sei, sei eine Täuschung der... Mehr»


Fazit = Es ist ein Ausrottungsvertrag für weiße Einheimische!
Das Unglaubliche daran ist, das sich in Deutschland keiner Ernsthaft wehrt




Es geht um Macrons Kopf – Demonstranten rufen zum Sturm auf seinen           Amtssitz auf

Fazit = Die Franzosen sind uns einen großen Schritt voraus. Die Polizei streikt, die Armee auch, sogar die Fremdenlegion.
 Die Revolution beginnt!



AUFGEDECKT: MERKEL-Land und die jüngste Armutsstatistik – bittere Zahlen nach 13 Jahren….






State Department: USA bereit für Krieg mit dem Iran und Jemen-Krieg im US-Interesse

Die USA zögerten nicht, militärische Gewalt gegen den Iran anzuwenden, betonte ein hochrangiger Beamter des US-Außenministeriums. Ein Rückzug aus dem Jemen-Konflikt, in dem auch der Iran involviert ist, würde außerdem den US-Interessen im Nahen Osten schaden.
Fazit = Die USA brauchen einen großen Krieg um zu überleben. Trumps Bemühungen für die Wirtschaft in allen Ehren, aber woher soll das Geld kommen, wenn es keinen Krieg und keine weiteren Raubzüge gibt?


"Ethisch und ehrenhaft": Microsoft will US-Militär

Zugang zu all seinen Technologien verschaffen

Trotz wachsender Kritik auch in den eigenen Reihen will Microsoft-Chef Brad Smith dem Pentagon Zugang zu allen Technologien des IT-Riesens verschaffen. Das US-Militär verfüge über eine "ethische und ehrenhafte Tradition", begründete Smith

Fazit = Die Hölle hat auch eine Moral, wenn auch eine Beschissene und eine Ethik die für die Teufel dort wichtig ist.
Die USA beschafft sich ihr Haupteinkommen seit 100 Jahren durch ständigen Krieg und rauben und plündern besetzte Länder aus. Das soll Ehrenhaft sein?



Ausschnitte aus der WDR-Sendung „Ihre Meinung“, die am 11.05.2016 live gesendet wurde
mit Armutsforscher Prof. Dr. Stefan Sell (Uni Koblenz), der Tacheles redet.

Thema der Sendung war, „Geht es in NRW noch gerecht zu?“.






Kann die Deutsche Bank überhaupt gerettet werden?




MERKEL-Deutschland und der Niedriglohn: Sogar Vollzeitjobs bringen oft genug zu wenig Geld

Fazit = In Germany herrschen zionistischen US Konzerne,  um die Bevölkerung noch  gründlicher zu plündern muss Merz an die Schaltstellen der Politik



Datenverlust kostet Marriott wahrscheinlich mehrere

Milliarden Dollar


Berechnungsgrundlage ist eine Studie von IBM und Ponemon. Sie nimmt bei 50 Millionen verlorenen Datensätzen bereits Kosten von 350 Millionen Dollar an. Eine erste gegen Marriott eingereichte Klage von Verbrauchern fordert 12,5 Milliarden Dollar Schadenersatz.  weiter

Fazit = Die Praktiken kommen mir ein Deutschland sehr bekannt vor, beinahe hätte ich gesagt als gelebte Praxis, aber das ist natürlich nicht zu belegen. Man stelle sich bei solchen Summen vor, das man da ohne weiteres  eine ganze Hackertruppe bezahlen könnte, die meist ohne Probleme in die Computer der Hotels eindringen können, weil bis dato kein Computer sicher ist und verklagt sie dann. Hoechst wurde erst verklagt, nach er Monsato gekauft hatte. Monsanto ist in den USA in all den vielen Jahren nichts passiert, warum nicht, wäre eine interessante Frage.

Gut möglich das Mariott nur ein Versuchsballon ist, um dann auf alle großen Unternehmen der Welt dieselbe Taktik anzuwenden. Interessant ist auch, das man offensichtlich gar nicht versucht die Diebe zu fangen und auf Schadensersatz zu verklagen, weil es viel sicherer ist, die Unternehmen wegen angeblicher Mängel in den Schwitzkasten zu nehmen. Es wird nur der verklagt, der die horrenden Anwaltskosten bezahlen kann.Typischer Raubtierkapitalismus, man könnte meinen in den USA herrscht nicht Trump,  sondern die Anwälte


Krieg wegen Lithium und anderer Rohstoffe?



ENTHÜLLT: Friedrich Merz und der Mietwucher – wie „der“ Kandidat mit BlackRock am Mietelend Geld verdient

Fazit = US Investoren verdienen vor allen in den Ländern ihrer Besatzungszone wie Deutschland und Japan sehr viel Geld, weil sie dort in der Regel durch politische Hilfe zu sehr billigen großen Wohneinheiten gekommen sind und seitdem enorme Mieten verlangen.

Versager Macron soll endlich gehen.....
Aber wird das an der Rothschild gesteuerten Regierung was verändern?




Der Staat entwickelt sich unaufhaltsam
zum Krebsgeschwür

Berlin und Paris machen neuen Vorschlag für Finanztransaktionsteuer

Fazit = In der Hochsteuerzone Europa noch mehr Steuern einzuführen zeigt vor allem eins ganz klar: Die Regierungen haben die Kontrolle über ihre unersättliche Geldgier verloren.









s